Banner

Veranstaltungen/Spiele

<<  Dezember 2009  >>
 Mon  Die  Mit  Don  Fre  Sam  Son 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Anmeldung



Start
DFB-Mobil weckt großes Interesse bei den Jugendtrainern des SCU PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Achim Grockenberger   
Sonntag, den 15. Februar 2015 um 16:32 Uhr
DFB_Mobil

Nach 2009 machte am vergangenen Freitag das DFB-Mobil des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) erneut Station in Urbach. Gemeinsam mit Jugendleiter Achim Grockenberger hießen rund 20 aktive und angehende Jugendtrainer und –betreuer vom SC Urbach die beiden Instruktoren vom WFV, Stephanie Limbach und Marc Wörle, in der Wittumhalle herzlich willkommen und mit ihnen die Jungs und Mädchen der E3 und F1/2.

DSCN7166

Stephanie Limbach und Marc Wörle demonstrierten anschließend den interessiert zuhörenden Coaches vom SC Urbach, wie man ein interessantes, abwechslungsreiches und vor allem altersgerechtes Training aufbaut und durchführt. Stephanie trainierte dabei die Kinder der F1/2 und E3, Marc erläuterte den Trainingsablauf und erklärte, wann und warum Stephi was macht. Nach einer guten Stunde Training wurden die Kinder, die sichtlich Spaß hatten und wohl gerne noch weiter mit Stephanie trainiert hätten, in den wohl verdienten Feierabend geschickt.

Action DSCN7178.bea

Die zwanzig Trainer und Betreuer bzw. die, die sich anschicken, welche zu werden, erfuhren im Theorieteil anschließend im Foyer der Wittumhalle, wie man sich auf Verbandsebene Aus- und Weiterbilden kann. Darüber hinaus erfuhren sie, wie auch Spieltage kindgerechter durchgeführt werden können. Am Ende des rund 2,5 stündigen Lehrabends waren sich alle einig, dass der Besuch von Stephianie und Marc für alle gewinnbringend war. Nicht nur die „jungen Hüpfer“, die sich jetzt anschicken, in die Trainerfußstapfen ihrer Väter zu treten, worüber die Jugendleitung sehr glücklich ist, sondern auch die „alten Hasen“ konnten etwas aus diesem interessanten und informativen Abend mitnehmen.

Das DFB-Mobil ist nur ein Mosaikstein in dem Konzept der Jugendleitung, die eigenen Übungsleiter und Betreuer weiter zu qualifizieren und immer wieder neue und junge Übungsleiter aus den eigenen Reihen zu rekrutieren. Im Sinne einer nachhaltigen Jugendarbeit ist dies eine gute Möglichkeit, auch ohne großes Finanzbudget, die Trainer und Betreuerriege für die 17 Jugendmannschaften stellen zu können. So haben sich jetzt auch einige für den dezentralen Trainer-Basislehrgang angemeldet, darunter auch ein paar erst 15-jährige B-Jgd.-Spieler, die sich auch künftig in ihrem SC Urbach nicht nur als aktiver Spieler, sondern als Übungsleiter engagieren möchten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. Februar 2015 um 11:02 Uhr
 
8. SC Internes Turnier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Sonntag, den 04. Januar 2015 um 13:38 Uhr

8. SC Internes Turnier 2015 mit Rekordteilnehmerzahl

Am Samstag den 03.01.15 fand bereits zum achten Mal das Vereinsinterne Turnier der Aktiven, AH, A-Junioren, Jugendtrainer, Frauenmannschaft und erstmalig mit Vertretern der Handballer statt. Mit 75 Teilnehmern aus der SC Familie, die vor Beginn des Turnieres den jeweiligen Teams zugelost wurden, war dies auch die Rekordteilnehmerzahl.

Die zahlreichen Zuschauer bekamen schöne Fußballspiele und 142 Tore zu sehen. Ein großer Dank geht an die unten aufgeführten Teamsponsoren und an die Spender der Sachpreise Susanne und Eugen von der Vereinsgastätte SC Treff sowie Harry Mehl von Getränke Mehl.

Unserem leider schwer verletzten Sportkameraden Niko wünschen wir alles Gute und vor allem baldige Genesung.

Nach der Siegerehrung öffnete traditionell die Cocktail-Bar der Fußballfrauen, die Aktiven sorgten für die restlichen Getränke und Speisen und DJ Alex legte auf und sorgte für Partystimmung.

Gratulation an das Siegerteam "TS Maler"

Platz_1_-_TS_Maler

Platz 2 „Team Metzgerei Walz"


Platz_2_-_Walz

Platz 3 „Team Getränke Mehl“

Platz_3_-_Mehl

Platz 4 „Team RD“


Platz_4_-_RD

Platz 5 „Team Mepro“

Platz_5_-_Mepro

Platz 6 „Team Zom Tale“

Platz_6_-_Tale

Platz 7 "Team Sanitär Härer"

Platz_7_-_Harer

Platz 8 „Team Bäckerei Wiedmaier"

Platz_8_-_Wiedmaier

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 04. Januar 2015 um 14:19 Uhr
 
Firma Gigatronik aus Stuttgart sponsert neue Ausgeh-Polos PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Silvia Schneider   
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 19:00 Uhr

Die  GIGATRONIK aus Stuttgart gehört zu den führenden Entwicklungs- und Consultingpartnern für Elektronik und Informationstechnologie.

Die komplette aktive Mannschaft bestehend aus Trainer und Spieler wurden mit neuen Polos ausgestattet.

Wir bedanken uns und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Gigatronik

Aktive Mannschaft Gigatronik Mannschaft

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 19:15 Uhr
 
Herzlichen Dank sagt die Jugendleitung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Achim Grockenberger   
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 13:12 Uhr
Für die Fußballjugend des SC Urbach geht ein Jahr zu Ende, das erneut sehr erfolgreich war. Sowohl in sportlicher, als auch in wirtschaftlicher Hinsicht steht die Fußballjugend glänzend da (wir berichteten im Anschluss an die Sportlerehrung).
Diese erfolgreiche Arbeit kommt aber nicht von Ungefähr. Dazu gehören engagierte Trainer, Funktionäre, Sponsoren, Eltern, Unterstützer, der Gemeinderat, die Gemeindeverwaltung, befreundete Vereine, der Fußballbezirk Rems-Murr und viele andere.
Eine erfolgreiche Jugendarbeit ist, so das Selbstverständnis der Jugendleitung, nicht nur geprägt von sportlichen Erfolgen. Wichtig ist auch, dass junge Menschen einer gesunden und Sinn stiftenden Freizeitbeschäftigung nachgehen können. Fußball ist mehr als ein Sport, bei dem ein paar Leute einem Ball nachjagen und versuchen, das Runde ins Eckige zu bringen.
Fußball erzieht zur Fairness, er fördert den Teamgeist, und die beim Thema Probleme mit Migranten und/oder sozial Schwachen immer wieder geforderte Integration von ausländischen oder auch neu zugezogenen Kindern wird in den Fußballvereinen allgemein und beim SC Urbach im besonderen täglich gelebt. Dass dabei auch noch sportliche Erfolge herausspringen, wie Meisterschaften und/oder der Aufstieg in höheren Spielkassen, ist natürlich umso schöner.
Dies alles ist jedoch nur möglich, wenn die Rahmenbedingen stimmen. Die Fußballjugend des SC Urbach mit ihren fast 300 Kindern und Jugendlichen und rund 35 ehrenamtlichen Trainern und Betreuern freut sich deshalb, dass nicht nur der Württembergische Fußballverband den SC Urbach 2014 erneut für seine gute Jugendarbeit ausgezeichnet hat, sondern vor allem, dass Gemeinderat und Gemeindeverwaltung immer ein offenes Ohr für die Belange und Bedürfnisse des Vereinssports in unserer Gemeinde haben und für Sportstätten sorgen, für die uns mancher Verein im Fußballbezirk beneidet. Dazu ermöglichte die Gemeinde in diesem Jahr auch eine mehrtägige Sportbegegnung mit Jugendlichen aus unserer ungarischen Partnerstadt Szentlörinc. Auch dafür gebührt ein herzliches Dankeschön!
Dank zu sagen gilt es auch den Sponsoren, allen voran dem Hauptsponsor der Fußballjugend, der Fa. Sanitär Härer sowie den Teamsponsoren Hahn Automobile Schorndorf, Fahrschule König, Bäckerei Wiedmaier und Cafe M1. Sie sorgen dafür, dass die Jugendlichen alle im ordentlichen Vereinsoutfit auftreten können, was für Familien mit geringem Einkommen ohne diese Unterstützung kaum möglich wäre. Außerdem werden die Trainingsutensilien wie Bälle, Stangen, Hütchen und vieles mehr ebenfalls aus solchen Mitteln finanziert und auch die ein oder andere gesellige Veranstaltung, wie die jüngst durchgeführten Weihnachtsfeiern, erfährt eine finanzielle Unterstützung durch Urbacher Betriebe.
Ein großes Lob und vor allem ein Dankeschön gilt all den Trainern und Betreuern, die jede Woche das Training für die Kinder und Jugendlichen vorbereiten und bei den Spielen meistens die richtigen Anweisungen geben, viele organisatorische Dinge erledigen, Berichte schreiben fürs Blättle und Internet, sich auf Fortbildungen immer auf den neuesten Stand bringen, mit Kindern und Eltern diskutieren müssen und somit weit mehr Zeit opfern, als dies für Außenstehende den Anschein hat. All' dies wird beim SC Urbach ehrenamtlich erledigt, was leider manchmal auch von ein paar allzu Anspruchsvollen vergessen wird.
Umso mehr freut es die Jugendleitung, dass zu den bereits Engagierten sich immer wieder neue Fußballbegeisterte gesellen, die sich trotz der nicht immer vergnüglichen Aufgaben, bereit erklären, für unsere Kinder und Jugendlichen da zu sein. Dies ist unserer Gesellschaft, wo es immer öfter heißt: „Dafür habe ich leider keine Zeit“, nicht selbstverständlich. Und besonders schön ist dies, wenn es sich dabei um Jugendliche und junge Erwachsene handelt, die bereit sind, trotz ihrer jungen Jahre in die Fußstapfen derer zu treten, die ihnen das vorgelebt haben.
Für das kommende Jahr wünscht sich die Jugendleitung, dass sich der gute Geist und die tolle Kameradschaft innerhalb der Fußballjugend auch im kommenden Jahr fortsetzen möge. Nur gemeinsam sind wir so stark und erfolgreich, wie wir uns heute darstellen.
In diesem Sinne hoffen wir auf weiterhin gute Zusammenarbeit mit all den zu Beginn genannten im neuen Jahr und wünschen allen Fußballerinnen und Fußballern des SC Urbach sowie der gesamten Urbacher Bürgerschaft friedvolle und harmonische Weihnachtstage und ein glückliches, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr.
Für die Jugendleitung
Achim Grockenberger und Markus Langer
 
Weihnachtsspende für die Abteilung Fussball/ Aktive/Männer und Frauen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Silvia Schneider   
Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 16:46 Uhr

Dank einer großzügigen Spende; bzw. Sponsoring von jeweils 500,- Euro zu Weihnachten , ist das Weihnachtsfest gerettet und die Mannschaften können sich kleinere Wünsche erfüllen!

Wir danken den Firmen: Mix and Drink Factory/ Cafe Eins,

Getränke Mehl,

Holzbau Bogunovic.

Wir möchten uns auf diesem Wege bedanken; das auch "em Flecka" der Ortsansässige Verein so tatkräftig unterstützt wird!

 

Geld-, und Sachspenden für unsere Weihnachtstombola bekamen wir von Firmen in und um Urbach:

Holzbau Kiesewalter (Urbach),

Fahrrad Kaiser, Pro Wash und Kebab Istanbul (Schorndorf)

Im Namen aller Spielererinnen und Spieler bedanke ich mich für die Unterstützung und Mithilfe!

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Silvia Schneider                                                                                                                                     (Sponsorenbeauftragte)

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 19:10 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 16

Sponsoren Aktive

 

Peterstaler_logo-klein


ts


Haerer


baryschgmbh

 

Sponsoren Jugend

Haerer


Hahn_Automobile_Logo-klein

 


 

Peterstaler_logo-klein


RD


FahrschuleKoenig-kl


getraenke-mehl-logo


´

Knorpp Hoff Immobilien


wiedmaier


Cafe M1

 |  Impressum  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Admin  |