Banner

Veranstaltungen/Spiele

<<  September 2018  >>
 Mon  Die  Mit  Don  Fre  Sam  Son 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Start Frauen Frauen
Frauen
Testspiel Frauen SC Urbach - FV Löchgau I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Montag, den 30. Juli 2018 um 21:21 Uhr

SC Urbach Frauen starten in die Vorbereitung

Die Frauenmannschaft des SC Urbach startete am vergangenen Wochenende mit einem Kurztrainingslager in die Vorbereitung für die anstehende Landesligasaison. Bereits am kommenden Wochenende steht mit dem Vorbereitungsspiel gegen die in der Oberliga spielenden Frauen des FV Löchgau ein erstes Highlight auf dem Vorbereitungsprogramm. Hierzu sind alle Urbacher Fußballfreunde herzlich eingeladen.

Testspiele:

05.08.2018 Spielbeginn 13:00Uhr Wittumstadion 
SC Urbach (Landesliga) - FV Löchgau (Oberliga)

11.08.2018 Spielbeginn 16:30Uhr Kunstrasen Wittumsportgelände SC Urbach - TSV Münchingen (Verbandsliga)

15.08.2018 Spielbeginn 19:30Uhr Kunstrasen Wittumsportgelände SC Urbach - Spvgg Rommelshausen (Regionenliga)

Ankundigung_SCU_-_Lochgau

 

 
Fußballfrauen des SC Urbach beenden ihre erste Landesligasaison auf Platz 3 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Montag, den 18. Juni 2018 um 21:37 Uhr

Rückblick Saison 2017/2018

Die Vorrunde beendeten die Urbacher Frauen auf einem guten vierten Platz, nachdem im letzten Vorrundenspiel etwas überraschend der Tabellenführer aus Erdmannhausen geschlagen werden konnte. Ansonsten waren die Leistungen in der Vorrunde durchaus wechselhaft. Es gab gute Spiele mit Siegen gegen Michelfeld, Löchgau, Tamm und Rommelshausen, sowie die Unentschieden gegen Crailsheim, Gröningen-Satteldorf und Ellwangen. Aber leider auch schlechte Spiele gegen schlagbare Gegner wie Sülzbach und Langenbeutingen in der Liga und SV Sulgen im Pokal.

Mit der Rückkehr der lange verletzten Sabrina Levai und dem Neuzugang Laura Bonuso aus Hegnach steigerte sich das Niveau und die Flexibilität in der Rückrunde erheblich, was sich in einer hervorragenden Rückrundenbilanz bemerkbar machte. Lediglich im ersten Spiel gegen Gröningen-Satteldorf musste noch eine vermeidbare Niederlage eingesteckt werden, danach folgten sieben Siege und zwei Unentschieden womit man in der Rückrundentabelle den ersten Platz belegen konnte. Zu welchen Leistungen die Mannschaft fähig ist, zeigte sie im letzten Spiel gegen die erstplatzierten Biegelkicker aus Erdmannhausen, die man erneut mit 1:0 besiegen konnte und so die auf Platz 2 liegenden Frauen aus Dürrenzimmern auf der Zielgeraden zum Meister gemacht wurden.

Auch stellten wir mit Leonie Dieterich und ihren 26 erzielten Treffern die Torschützenkönigin der Landesliga, was ein weiterer großer Erfolg bedeutet.

In der kommenden Saison wird es deutlich schwieriger werden, da mit dem Aufstieg des SV Winnenden eine spielstarke Mannschaft hinzukommt. Durch eine schwere Verletzung fällt mit Beatrice Reinhardt eine erfahrene Spielerin längere Zeit aus.

Als Neuzugang können wir für die Saison 2018/2019 mit Dèsirèe Bein vom MTV Stuttgart eine weitere Keeperin in Urbach begrüßen.

Zum Abschlussgeht ein besonderer Dank an unseren Team-Sponsor Hr. Windlvon REWEUrbachsowie an dasKosmetikgeschäft Relaxia aus Waldhausen und unserem Gesundheitspartner Sanitätshaus Krüger.


Außerdem möchte sich das ganze Team bei Alex Seegisunserem Teamfotografen für die vielen tollen Bilder und allem darum herum ganz herzlich bedanken!!!

HabenSie Interesseals weiterer Sponsor einzusteigen,bitte einfach melden bei Oliver Krötz (0171 3132734).

 

Sie haben noch kein Spiel unserer Frauenmannschaft gesehen? Dann schauen sie doch einfach mal vorbei, die Termine stehen im Gemeindeblatt und auf der Homepage der Fußballabteilung.

Mannschaftsfoto_06_2018-480

 
Frauen Siegen im letzten Heimspiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Montag, den 04. Juni 2018 um 21:26 Uhr

SC Urbach - TSV Langenbeutingen 2:0

Unter den Augen unserer neuen Bürgermeisterin Frau Martina Fehrlen und zahlreicher Zuschauer starteten die Urbacher Frauen zu verhalten und ließen den Gästen viel Platz.

Die ersten 15 Minuten gehörten somit den Gästen und diese  gaben nach 6 Minuten den ersten Warnschuss auf das Urbacher Tor ab. Kurz darauf setzten die Gäste eine Kopfball nach einer Ecke über das Urbacher Gehäuse. In der 14. Minute ein erster Warnschuss durch Anna Knödler, der jedoch von der Gästekeeperin pariert werden konnte. Jetzt kamen die SC Frauen besser ins Spiel, doch Sabrina Levai scheiterte vor der Pause zweimal an der Latte des Gästetores und Laura Bonuso scheiterte mit einem Schuss aus 16m Entfernung.

Nur 2 Minuten nach der Halbzeitpause scheiterte erneut Sabrina Levai an der Latte des Langenbeutinger Gehäuses. In der 50. Minute setzte sich Laura Bonuso gegen 2 Gästespielerinnen durch und erzielte aus 18m Entfernung das verdiente 1:0.
In der 75. Minute verhinderte unsere Keepern Antonia Schmid mit einer klasse Reaktion den Ausgleich nach einem Querschläger in der Urbacher Abwehr. Weitere Chancen durch Sabrina Levai und Lisa Petti konnte die Gästekeeperin entschärfen. In der 84. Minute erzielte Laura Bonuso mit einem schönen Kopfball nach Eckball von Sabrina Levai den 2:0 Endstand für Urbach.

Mit diesem Sieg sicherten sich die Urbacher Frauen endgültig den 3. Platz in ihrer ersten Landesliga Saison. Nächsten Sonntag geht es zum Abschluss nach Erdmannhausen zum aktuellen Tabellenführer.

10.06.2018 11:00 Uhr FC Biegelkicker Erdmannhausen - SC Urbach


Vor dem letzten Heimspiel fand die offizielle Trikotübergabe durch Patrizia Bäuchle vom Archtitekturbüro Planungsgruppe S statt. Die Urbacher Fußball-Frauen bedanken sich herzilch für die tolle Unterstützung und die neuen schwarzen Auswärtstrikots.

Mannschaftsfoto_06_2018-480

 

000_Mannschaftsbild_mit_BM_Fehrlen_06_2018_480

Gruppenbild mit BM Martina Fehrlen

 

 
Knapper Heimsieg im Derby gegen Rommelshausen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 21:49 Uhr

Knapper Heimsieg im Derby gegen Rommelshausen

SC Urbach – Spvgg Rommelshausen 3:2

Die Urbacher Frauen mussten gegen Rommelshausen auf Leonie Dieterich und Lisa Eichinger verzichten so dass das Trainerteam erneut umstellen musste. Nach 10 Minuten scheiterte Yvonne Stecher zunächst mit einem Heber an der Torspielerin der Gäste konnte jedoch den Nachschuss zum 1:0 verwerten. Kurz darauf konnte die Keeperin der Gäste einen steilen Ball auf Sabrina Levai gerade noch abfangen. In der 25. Minute erzielten die Gäste nach einem Eckball den Ausgleich zum 1:1. Leider musste aufgrund Verletzungen zuerst Laura Bonuso und kurz darauf Jessica Schindler ausgewechselt werden, für sie kamen Vicky Gösche und Linda Völpel ins Spiel. Zwei Minuten später passte Yvonne Stecher auf Sabrina Levai die den Ball jedoch über das Tor setzte. 1 Minute vor der Halbzeit setzte Leslie Claus zu einem tollen Solo über Links an und versenkte den Ball von der Strafraumecke über die Keeperin der Gäste in die lange Ecke zum glücklichen 2:1. Leider war nur 5 Minuten nach der Pause wieder ein Wechsel notwendig, für Vicky Gösche kam Beatrice Reinhardt ins Spiel. Leider fanden die Urbacherinnen an diesem Tag nicht ins Spiel was wohl auch an den diversen Ausfällen lag. Die Gäste steckten nicht auf blieben aber meist in der Urbacher Abwehr hängen. Nach einem langen Ball den Lisa Petti toll mit dem Kopf mitnahm konnte sie mit einem Lupfer das 3:1 für die SCU Frauen erzielen. Die Freude währte nur kurz denn 1 Minute später erzielten die Gäste den erneuten Anschlusstreffer zum 3:2. Die letzten Minuten konnten die Urbachinnen den Ausgleich erfolgreich verhindern so dass am Ende ein glücklicher Sieg gegen Aufopferungsvoll kämpfende Gäste aus Rommelshausen erzielt werden konnte.

Als Aufsteiger konnten die Urbacherinnen mit diesem Sieg Platz 3 sichern und haben nun definitiv nichts mehr mit den Abstiegsplätzen zu tun.

Aufstellung: Antonia Schmid – Jessica Schindler (34. Linda Völpel) – Sabrina Levai – Lara Herr – Nelly Helber – Leslie Claus – Yvonne Stecher (85. Brit Hilsenbek) – Julia Semle – Laura Bonuso (20. Vicky Gösche) (50. Beatrice Reinhardt) - Lisa Petti – Sophia Knauß

 

Unsere nächsten Spiele:

Freitag, 11.05.2018 SCU – TSV Crailsheim II

Anpfiff 19.30 Uhr, Kunstrasen Wittumsportgelände, Linsenbergweg, 73660 Urbach

 

Sonntag, 13.05.2018 SV Sülzbach – SCU

Anpfiif 11.00 Uhr, Rasenplatz Talstr. 25, 74182 Obersulm

 

 
Starke Leistung gegen den VfB Tamm PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Kroetz   
Montag, den 30. April 2018 um 11:33 Uhr

VfB Tamm – SC Urbach 1:5

Einen Blitzstart legten die Urbacherinnen bereits in der 4. Minute hin, nach einem klasse Pass von Sabrina Levai auf Laura Bonuso erzielte diese das frühe 0:1 für Urbach. Durch die frühe Führung beflügelt zeigten sich die Urbacher Frauen von ihrer besten Seite und setzten die Gastgeberinnen früh unter Druck. In der 14. Minute erneut ein schöner Paß von der sehr gut aufspielenden Sabrina Levai, diesmal auf Golagetterin Leonie Dieterich die überlegt zum 0:2 einschieben konnte. Leider musste bereits in der 19. Minute  unsere Spielführerin Julia Semle verletzungsbedingt ausgewechselt werden, für sie kam Linda Völpel ins Spiel. Nach 29 Minuten tunnelte Leonie Dieterich die Keeperin doch eine Abwehrspielerin konnte den Ball noch von der Linie kratzen. Nur eine Minute später setzte Leonie Dieterich den Ball noch knapp neben das Tor, doch in der 32. Minute dann das 0:3, ein Pass von Laura Bonuso auf Sabrina Levai deren Schuss aus der Drehung die Keeperin noch parieren konnte doch Leonie Dieterich drückte den Ball aus kurzer Distanz über die Linie. Nur 5 Minuten später ein Schuss von Laura Bonuso, der glücklich durch die Hände der Tammer Keeperin zum 0:4 rutschte. In der 45. Minute dann noch ein Eckball für die Tammer Frauen, den Maja Ludwig freistehend zum 1:4 über die Linie drücken konnte. 

In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Gastgeberinnen und konnten das Spiel nun etwas offener gestalten. Einen Freistoß von Sabrina Levai in der 49. Minute parierte die Tammer Keeperin souverän, weitere Chancen durch Laura Bonuso und erneut Sabrina Levai konnten nicht verwertet werden. Nach 65 Minuten parierte die Tammer Keeperin erneut stark, diesmal gegen Leonie Dieterich. Nur 5 Minuten später zielte Yvonne Stecher leider knapp über das Tor. Leonie Dieterich sorgte dann mit ihrem dritten Treffer in der 90. Minute für den verdienten 1:5 Endstand und somit einem weiteren wichtigen Schritt zum Klassenerhalt.

Kommende Woche erwarten wir die in akuter Abstiegsnot steckenden Gäste aus Rommelshausen zum Heimspiel in Urbach, hier heißt es dann erneut alle Kräfte zu mobilisieren um einen weiteren 3er zum Klassenerhalt erzielen zu können. 

Aufstellung: Antonia Schmid – Sophia Knauß  – Beatrice Reinhardt ( 69. Vicky Gösche) – Nelly Helber – Leslie Claus – Sabrina Levai – Julia Semle (20. Linda Völpel) – Jessica Schindler (56. Yvonne Stecher) – Lisa Eichinger (78. Nadja Krötz) – Leonie Dieterich – Laura Bonuso

Unsere nächsten Spiele:


Sonntag, 06.05.2018 SCU- Spvgg Rommelshausen, 11.00 Uhr, Kunstrasen Urbach

Freitag, 11.05.2018 SCU – SV Crailsheim II, 19:30 Uhr Kunstrasen Urbach

Sonntag, 13.05.2018 SV Sülzbach – SCU, Talstr.25 74182 Obersulm

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 34

Sponsoren Frauen

 


Haerer


Krueger-Orthopaedie-logo


aok

 

 |  Impressum  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Admin  |